Unabhängig und gut versorgt. Mit der Ersatzstromfunktion.

Das Upgrade für Ihren blueplanet hybrid 10.0 TL3


Eine herausragende Eigenschaft unseres Hybrid-Wechselrichters ist die Ersatzstromfunktion. Hiermit können Sie ihr Haus Tag und Nacht mit bis zu 10 Kilowatt auf drei Phasen (Drehstrom) aus ihrem Energiespeichersystem versorgen.

Zur Nutzung der Ersatzstromfunktion müssen
 

installiert sein.

Sind Sie Anlagenbesitzer und sind diese Voraussetzungen erfüllt, wenden Sie sich bitte an den Photovoltaik-Großhandel oder Ihren Installateur, um das benötigte Software-Zertifikat zu kaufen. Eine Liste unserer Vetriebskanäle finden Sie unter folgendem Link:

Vertriebspartner finden

Haben Sie eine Kundennummer bei uns, können Sie das Software-Zertifikat direkt über das Formular am Fuß dieser Seite erwerben.


Nachrüsten? Na klar!

Die Ersatzstromfunktion ist jederzeit nachrüstbar. Ist der Energiespeicher von einem Installateur abgenommen, lässt sich auch ein bestehendes System mit der Funktion aufwerten. Wir empfehlen, die Inbetriebsetzung der Ersatzstromfunktion von einer Fachkraft durchführen zu lassen.


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • 10 kW Wechselrichterleistung, auch im Batteriebetrieb
  • 3-Phasen-Netzparallelbetrieb, netzunabhängig, Klicken Sie hier, um die Notstromfunktion zu erwerben>>
  • 2 MMP-Tracker für die flexible Integration von PV-Solaranlagen
  • 98% Wirkungsgrad, hervorragendes Teillastverhalten
  • Integrierte Batterieverwaltung und überwachung 
  • Adapterplatte und geringes Gewicht für einfache Installation
  • Finalist bei den Energy Storage Highlights 2020, Klicken Sie hier, um die Sonderausgabe des pv magazine zu lesen
     

Bestellung Nachrüstung Notstromzertifikat

Füllen Sie bitte das folgende Formular aus, um das Software-Update für die Ersatzstromfunktion des blueplanet hybrid 10.0 TL3 zu erwerben:

Keine Kundenummer? Bitte lassen Sie das Feld leer
Bitte geben sie Ihre Ländervorwahl mit an
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Hinweis zum Datei-Upload

  • Für das Übermitteln des Installationsnachweises sind nur PDF-Dateien zulässig.
  • Speichern Sie am besten die folgende PDF-Vorlage lokal auf ihrem Rechner und laden Sie sie nach der Bearbeitung in das Formular hoch.
  • Vorlage herunterladen