Macht kurzen Prozess mit langen Leitungen.

Combiner-Box

DC-Combiner für die gesamte Vielfalt Ihrer Photovoltaik-Projekte.

Jetzt Anfragen
DC-Combiner für die gesamte Vielfalt Ihrer Photovoltaik-Projekte.

KACO new energy setzt Combiner-Boxen ein, um Sie mit sehr flexibler Anlagenauslegung zu unterstützen. In erster Linie ermöglichen DC-Combiner das „Virtual Central“ Konzept:

In Freiflächen-Solarkraftwerken werden die Wechselrichter an zentraler Stelle installiert, während die DC-Combiner im Modulfeld verteilt sind. Durch die kurzen Kabelwege zwischen Wechselrichter und Transformator entstehen nur minimale Leistungsverluste auf der AC-Seite: Die hohen Wirkungsgrade unserer Wechselrichter kommen voll zur Geltung. Bei gewerblichen und industriellen Photovoltaik-Anlagen lassen sich auf diese Weise AC-Leitungen auf den Dächern vermeiden.

Anpassungsfähig

Sie erhalten die DC-Combiner in verschiedenen Ausstattungsvarianten, um sie an Ihre Projektvorgaben oder die Installationsrichtlinien in den jeweiligen Einsatzländern anzupassen. So lassen sich zum Beispiel Anforderungen an die Störlichtbogenerkennung sowie die Funktion für den Rapid Shutdown oder einen Feuerwehrschalter zur Fernabschaltung der Anlage sehr praktisch umsetzen. Wer dem Trend zu bifazialen Solarmodulen folgt, dem kommen DC-Combiner besonders entgegen: Sie lassen freie Wahl, um den höheren Strömen mit den entsprechenden Sicherungen von 25 Ampere und mehr zu begegnen. Sprechen Sie uns an!

Ihre Vorteile auf einen Blick

Standard DC-Combiner:

  • Ausgelegt für eine DC-Systemspannung von 1000 V bis 1500 V
  • Direkter Anschluss der DC-Strings
  • Strangüberwachung (optional)
  • Sicherung plus- und minusseitig 15 A
  • Überspannungsschutz SPD I + II
  • IEC 61439-2 konforme Planung und Konstruktion
  • Flexible Anzahl an DC-Eingängen
  • Schutzart IP65

Projektspezifische DC-Combiner:

  • Ausgelegt für eine DC-Systemspannung von 1000 V bis 1500 V
  • Anschluss der DC-Strings direkt oder via Steckverbinder (z.B. MC4)
  • Strangüberwachung, Störlichtbogenerkennung, Rapid Shutdown- / Feuerwehrschalter- Funktion
  • Absicherung plus- und minusseitig je nach Modultyp
  • Überspannungsschutz SPD I + II
  • IEC 61439-2 konforme Planung und Konstruktion
  • Flexible Anzahl an DC-Eingängen
  • Aufgrund der Vielzahl an projektspezifischen DC-Combinern stellen wir Ihnen die technischen Unterlagen nach gemeinsamer Evaluierung ihrer Anforderungen zusammen.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Downloads