Blitzgescheit

blueplanet Wechselrichter bieten umfassenden Schutz gegen Überspannung

Überspannung gehört zu den häufigsten Ursachen, die zu Schäden an Photovoltaik-Anlagen führen. KACO new energy bietet vielfältige Möglichkeiten, seine blueplanet Wechselrichter vor solchen Gefahren zu schützen. Wir verfolgen dabei den Ansatz, dass Sie den Schutz dem Bedarf entsprechend wählen können. So fallen keine versteckten Kosten an, falls Sie keinen Überspannungsschutz benötigen.

Skyline bei Nacht mit Gewitter und Blitzen

blueplanet 15.0 + 20.0 TL3

Diese beiden Wechselrichter besitzen vorinstallierte Sockel für den DC-Überspannungsschutz. Sie können die Sockel jederzeit mit Überspannungsableitern vom Typ 1+2 (SPD Typ 1+2) bestücken. Für jeden der beiden MPP-Tracker benötigen Sie drei Ableiter.

Datenblatt herunterladen >>


blueplanet 50.0 TL3

Den blueplanet 50.0 TL3 bieten wir in verschiedenen Versionen. Davon lassen sich die M, XL und XL-F Geräte mit dem Schutz gegen Überspannung versehen.

XL und XL-F kommen ab Werk mit SPD Typ 1+2 auf der DC-Seite. Bei der M-Version lässt sich der DC-Schutz nachrüsten: Und zwar ganz einfach, indem Sie die Ableiter in die dafür bereits vorhandenen Sockel einsetzen – das gleiche Prinzip wie bei den blueplanet 15.0 und 20.0 TL3.

Den AC-Überspannungsschutz realisieren Sie auf die gleiche Weise. Alle drei Modelle des blueplanet 50.0 TL3 haben vorinstallierte Sockel für die Bestückung mit den Ableitern des Typs 1+2.

Datenblatt herunterladen >>


blueplanet 87.0 - 150 TL3

Der blueplanet 125 TL3 sowie die weiteren Wechselrichter in der Leistungsklasse zwischen 87 und 150 kVA enthalten bereits werksseitig den DC-Überspannungsschutz SPD Typ 1+2.

Der Überspannungsschutz Typ 2 für die AC-Seite ist nachrüstbar – wie oben beschrieben auch hier als schnelle Plug-and-Play Lösung mittels separatem Ableiter und Sockel.

Kommunikations-Schnittstellen schützen

Die Schutzmechanismen dieser Wechselrichter gehen aber noch weiter: Neu ist, dass sich auch die Kommunikations-Schnittstellen Ethernet und RS485 gegen Überspannung schützen lassen. Die Umsetzung erfolgt über eine vorhandene Schiene, auf der Sie die Ableiter zu jeder Zeit unkompliziert anbringen können.

Datenblatt herunterladen blueplanet 125 TL3 >>

 

Was Sie über SPD Typ 1+2 wissen müssen

Sie können benötigte Überspannungsableiter über KACO new energy beziehen. Die Ableiter beinhalten den Grobschutz (SPD 1) und den Mittelschutz (SPD 2). Dies sorgt für erhöhte Sicherheit bei Blitzeinschlägen in der Umgebung: Elektromagnetische Felder können Schäden an nahegelegenen Photovoltaik-Anlagen verursachen.

Es werden drei Ableiter pro DC-Eingang benötigt. Hier macht sich bezahlt, dass die blueplanet 50.0 TL3 und blueplanet 87.0 TL3 - 150 TL3 jeweils mit einem MPP-Tracker ausgestattet sind: Überspannungsschutz von Wechselrichtern mit mehreren MPP-Trackern wird schnell kostspielig.
 

Stichwort: Versicherungen

Die Installation eines Überspannungsschutzes erhöht nicht nur die Lebensdauer der Wechselrichter und bietet Ihnen Sicherheit für ihre solare Investition. Ein weiterer Vorteil ist, dass Versicherungen bei der Nutzung von Überspannungsschutz oft bessere Konditionen bieten. Bei einigen Versicherungen ist der Schutz vor Überspannung inzwischen verpflichtend.

Jetzt kostenlos anmelden

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden:
Wir informieren Sie regelmäßig über neue Wechselrichter-Lösungen und aktuelle Projekte, Wege zu effizientem Energiemanagement und wichtige Branchen-Updates.

* Pflichtfeld
Datenschutz *
Sprache des Newsletters