Der Wechselrichter, mit dem Sie rechnen können.

blueplanet 50.0 TL3

Solar-Wechselrichter für dezentrale gewerbliche und industrielle Photovoltaik-Kraftwerke.

Jetzt Anfragen
blueplanet 50.0 TL3 - Solar-Wechselrichter für Photovoltaik-Kraftwerke

Beim Bau von Solarkraftwerken gilt mehr denn je: Wie bringe ich Planung, Installation und stabilen Betrieb auf einen effizienten Nenner? Mit dem blueplanet 50.0 TL3 geht die Rechnung auf - auch wenn sich die Variablen von Projekt zu Projekt ändern.

Ein Wechselrichter, viele Anwendungen

Unterschiedliche Versionen des String-Wechselrichters und zusätzliche Ausstattungen passen sich gezielt den Anforderungen Ihres jeweiligen Photovoltaik-Projekts an. Die umfangreiche XL-Version bietet Ihnen zum Beispiel DC-Trennschalter, 10 DC-Eingänge, DC-Überspannungsschutz Typ 1+2 sowie die Sicherungshalter für die Strangabsicherung PV+; ob Sie Sicherungen mit 15 A oder 20 A benötigen, teilen Sie uns bei der Bestellung mit.

Für alle Wechselrichter-Versionen gilt:

  • Optionale OD+ Variante gegen Salzkorrosion in Meeresnähe
  • Spätes Leistungsderating für den Einsatz in wüstenähnlichen Regionen

So realisieren Sie gewerbliche Aufdachanlagen genauso wie Freiflächen-Solarparks mit ein und derselben Wechselrichter-Plattform - seit 2016 weltweit in Projekten mit über 2,5 Gigawatt Leistung verbaut.

Optimierte Gesamtkosten

Was den blueplanet 50.0 TL3 außerdem so beliebt macht: Sie finden an ihm eine Vielzahl an Eigenschaften, die auf höchste technische und ökonomische Effizienz getrimmt sind. Auf diese Weise ebnet Ihnen der Wechselrichter den Weg zur optimalen Total Cost of Ownership (TCO) von Solarkraftwerken.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Kompaktes Wandgerät für dezentrale Anlagenauslegungen
  • Zugeschnitten auf den wirtschaftlichen Einsatz in Solarparks
  • Zahlreiche Ausstattungsvarianten bedienen gezielte Projekt-Anforderungen
  • Spezielle Eigenschaften für extreme Klimabedingungen
  • Installationsfreundlicher Anschlussbereich, nutzerfreundliche Bedienung
  • Integrierte Kuppelschalter für kostengünstigen NA-Schutz mit Powador-protect
  • Für Japan zertifiziert

Umweltfreundliche Logistik

Frankenthal, Rheinland-Pfalz: Auf dem Dach des Amazon-Logistikzentrums befindet sich ein 4-Megawatt-Solarkraftwerk. Der Online-Händler nutzt die Anlage, um seinen ökologischen Fußabdruck zu verbessern. Das Gebäude verfügt über eine Dachfläche von 48.000 Quadratmetern. Die MaxSolar GmbH aus Traunstein installierte 68 blueplanet 50.0 TL3 String-Wechselrichter im Freien und in unmittelbarer Nähe der Solarmodule.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Downloads