Controller (m/w/d)

Kennziffer 13/21

Wir arbeiten engagiert als Unternehmen im Mittelstand. Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein überzeugendes Gesamtpaket und machen damit den Unterschied.

Ihre Aufgaben

  • Kaufmännisches Unterstützen des Product-Lifecycle-Management-Teams für Pricing / Listenpreisbildung sowie Unterstützen des Budgetprozesses mit der Vertriebs­organisation
  • Allokation und Abstimmen der jährlichen Plan-Absatzmengen
  • Ermitteln von Zielkosten für laufende und neu entwickelte Produkte sowie Planen und Berichterstatten von Produktablösungen
  • Analyse, Berichterstattung und Erfolgsmessung der Profitabilitätsentwicklung des Produktportfolios
  • Initiieren, Planen und Kontrollieren von Produktivitätsmaßnahmen
  • Unterstützen bei der Erstellung der Produktentwicklungs-Roadmap
  • Planen (Budget / Forecast), Steuern und Kontrollieren von Forschungs- und Entwick­lungs­projekten inkl. kaufmännischem Bewerten und Berichterstatten
  • Planen und Überwachen von Kosten- und Leistungsverrechnungen der Kosten­stellen der Entwicklungsabteilung und des Prüflabors inkl. Durchführen von Abwei­chungs­analysen sowie Aufsetzen von Gegenmaßnahmen
  • Planen und Abstimmen der Kalkulationsparameter
  • Erstellen und Plausibilisieren von Businessplänen und GBW-Berechnungen für Forschungs- und Entwicklungsprojekte
  • Durchführen der Monatsabschlussarbeiten und Kontrollieren der Abrechnungen / Verrechnungen zu den Monats- und Jahresabschlüssen
  • Weiterentwickeln von Methoden und Verfahren zur Kalkulation sowie Kostenträger- und Ergebnisrechnung

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes kaufmännisches Studium (z. B. Business Administration, Finanz- und Rechnungswesen, Betriebswirtschaftslehre) oder Studium als Wirtschafts­ingenieur (m/w/d) mit Schwerpunkt BWL / Controlling oder abgeschlossene Weiter­bildung als Betriebswirt (m/w/d) o. Ä., alternativ Siemens Stammhauslehre
  • Berufserfahrung im Controlling des Bereichs Product-Lifecycle-Management, For­schung und Entwicklung oder Werkscontrolling gewünscht
  • Kaufmännische Projekterfahrung und Erfahrung mit Kalkulationen und Kennzahlen­systemen wünschenswert
  • Methodenkompetenz: Projektplanung und -controlling, Planungssystematiken, Analy­se­methoden, Projektmanagement, Wertefluss-Modelle
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Kenntnisse in SAP ERP 6.0 oder vergleichbar mit Modulen CO, MM und SD sowie IT-Affinität wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Initiative, Analysefähigkeit, Ergebnisorientierung

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem motivierten Team und leidenschaftlichen Umfeld zu arbeiten. Es erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben sowie ein attraktives Gehalt.

Geben Sie Ihrer Zukunft neue Impulse. Bewerben Sie sich jetzt unter Angabe Ihres Gehaltswunsches zu o. g. Kennziffer per E-Mail: bewerbung@kaco-newenergy.de (Anlagen im PDF-Format bis max. 3 MB). Bei Interesse oder Rückfragen steht Ihnen Herr Looser unter der Telefonnummer 07132/3818-196 gerne zur Verfügung.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihr Ansprechpartner

Winfried John
KACO new energy GmbH
Werner-von-Siemens-Allee 1
74172 Neckarsulm
Deutschland

+49 7132 3818-120

bewerbung(at)kaco-newenergy.de