blueplanet gridsave eco 5.0 TR1

Flexibel. Modular. Intelligent.

Der blueplanet gridsave eco 5.0 TR1 ist der intelligente Energiemanager für private und kleinere gewerbliche Zwecke – sowohl im netzparallelen als auch im netzfernen Betrieb.
Als perfekter Vermittler zwischen Einspeisewechselrichter, Photovoltaikanlage, bleibasierter Batterie und öffentlichem Stromnetz ermöglicht er den optimalen Eigenverbrauch Ihres Solarstroms. 

blueplanet gridsave eco 5.0 TR1
  • Zertifikate
  • Datenblatt
blueplanet gridsave eco 5.0 TR1

Funktionen

Mit dem blueplanet gridsave eco 5.0 TR1 (vormals Powador-gridsave eco) schließen Sie die zeitliche Lücke zwischen Erzeugung und Verbrauch des Stroms aus Ihrer PV-Anlage. Unser bidirektionaler Batteriewechselrichter speichert den Solarstrom tagsüber und Sie verwenden ihn, wann immer Sie wollen.

Ihr Energiemanager für alle Fälle

Als besonderes Highlight verfügt dieser Solarspeicher über die Fähigkeit, bei Ausfall des öffentlichen Netzes nahezu unterbrechungsfrei auf Notstromversorgung umzuschalten. In reinen Inselnetzen ist der blueplanet gridsave eco 5.0 TR1 das Herz des gesamten Systems und übernimmt das Energiemanagement einschließlich der Ansteuerung von zusätzlichen Energiequellen wie Notstromaggregaten oder Dieselgeneratoren. Im Verbund mit PV-Wechselrichtern von KACO new energy ermöglicht er überdies eine solar gespeiste Notstromversorgung: Die Batterie wird aus der PV-Anlage nachgeladen.

Energiemanagement für neue und bestehende Photovoltaikanlagen

Durch seine AC-Kopplung eignet sich der blueplanet gridsave eco 5.0 TR1 für neue wie auch hervorragend zur Erweiterung bestehender PV-Anlagen – unabhängig von der Marke des vorhandenen Wechselrichters. Die Batteriekapazität wählen Sie dabei gezielt nach Ihren Bedürfnissen. Mit diesem modularen Ansatz erlaubt der blueplanet gridsave eco 5.0 TR1 auch höchste Flexibilität.

Um Ihnen die nachträgliche Integration in Ihre vorhandene PV-Anlage so einfach wie möglich zu gestalten, bieten wir Ihnen neben dem Einzelprodukt auch System-Upgrade-Pakete an, die alle benötigten Komponenten enthalten.

Vorteile

  • Optimale Nutzung der selbst erzeugten PV-Energie durch Überwachung und Regelung der PV-Einspeiseleistung (in Deutschland gemäß EEG-Vorgaben)
  • Flexible Integration in Bestandsanlagen durch AC-Kopplung
  • Netzüberwachung mit unterbrechungsfreier Umschaltung auf Netzersatzbetrieb
  • Inselnetzfähig (1- und 3-phasig)
  • Variable Batteriekapazität
  • Betrieb mit allen Bleibatteriearten möglich
  • Kompatibel zu allen marktüblichen Wechselrichtern
  • Komfortable Einrichtung und Visualisierung über PC-Zugriff