Powador 48.0 - 72.0 TL3 Park

Im Park liegt die Kraft.

Die Powador 48.0 TL3 Park und 72.0 TL3 Park sind trafolose, 3-phasige Solarwechselrichter mit AC-Leistungen von 40,0 kVA und 60,0 kVA.

Effizient und flexibel wie die Powador 39.0 und 60.0 TL3, eignen sich diese Wechselrichter mit einer Ausgangsspannung von 480 V besonders für den Anschluss an externe Transformatoren dezentral ausgelegter gewerblicher und industrieller Solarparks.

 

 

Powador 48.0 - 72.0 TL3 Park
  • Zertifikate
  • Datenblatt
Powador 48.0 - 72.0 TL3 Park

Funktionen

Alle Wechselrichter dieser Familie erhalten Sie in drei Varianten. Die M-Variante mit einem Eingang pro MPPT hat den DC-Trennschalter im Anschlussraum integriert. Das volle Programm bietet Ihnen die Variante XL:

  • DC-Trennschalter im Anschlussraum
  • 4 Stringeingänge pro MPPT
  • Absicherung DC-Eingang plus (XL-F zusätzlich mit Absicherung DC-Eingang minus)
  • DC-Überspannungsschutz Typ 1+2 vor jedem MPPT.

Eine optimale Anpassung an komplexe Auslegungen erzielen die drei separaten MPP-Tracker, die sowohl symmetrisch als auch unsymmetrisch belastet werden können. Drei MPP-Tracker sind auch ein Vorteil, um Mismatches zwischen den Modulen auszugleichen, wie sie zum Beispiel durch Temperaturunterschiede und ungleichmäßige Sonneneinstrahlung oder Verschattung auftreten.

Im Rhythmus der Sonne

Der Eingangsspannungsbereich ist bei allen Geräten extra weit ausgelegt: Ab 250 V schalten sich die Wechselrichter aufs Netz und im Betrieb speisen sie sogar bei 200 V noch ein.

Der Spitzenwirkungsgrad beträgt rund 98 %, beachtlich ist darüber hinaus der europäische Wirkungsgrad von ebenfalls bis zu 98 %. Schon in den unteren Leistungsbereichen realisieren die Geräte einen sehr hohen Teillastwirkungsgrad: Bei 5 % Nennleistung arbeiten sie bereits mit 95 % Effizienz.

Vorteile

Effizient:

  • Wirkungsgrad 98,0 %
  • 3 MPP-Tracker, symmetrisch und unsymmetrisch belastbar
  • Weiter MPP-Bereich

Wirtschaftlich:

  • Anzahl Strings pro Wechselrichter: 15 (Powador 72.0 TL3 Park), 12 (Powador 48.0 TL3 Park)
  • Kostensparende DC-Eingangskonfigurationen erhältlich
  • Vorkonfigurierte Ländersettings und mehrsprachiges Menü für einfache Inbetriebnahme

Kommunikativ:

  • Grafisches Display
  • Integrierter Datenlogger mit Webserver
  • USB-Anschluss