blueplanet 50.0 TL3

Wirtschaftlichkeit rauf, Kosten runter.

Der blueplanet 50.0 TL3 ist ein Wechselrichter für dezentral ausgelegte gewerbliche und industrielle Solarkraftwerke.

Das trafolose, 3-phasige Gerät besitzt ein intelligentes Design für eine einfache Installation: 50 kVA, die Sie einfach transportieren und bequem auf- und abhängen können – auch im Außenbereich am Modulgestell.

blueplanet 50.0 TL3
  • Zertifikate
  • Datenblatt

Funktionen

Der blueplanet 50.0 TL3 ist in unterschiedlichen Versionen verfügbar, die sich gezielt an Ihre jeweilige Kostenstrategie richten:

  • Die Versionen S und B bieten alles Wesentliche, wenn Sie Strangsammler und Überspannungsschutz extern verbauen müssen. Sie zahlen nichts doppelt.
  • Die M-Version setzen Sie bei externen Strangsammlern ein, die DC- und AC-seitigen Kombi-Ableiter sind als komfortable Plug-and-Play Lösung vorbereitet.
  • Die XL-Version beinhaltet 10 Halter für die Strangabsicherung, den DC-Kombi-Ableiter Typ 1 und 2 und den Plug-and-Play AC-Kombi-Ableiter.

Kostenvorteile auf der DC- und AC-Seite

Die blueplanet 50.0 TL3 S, B und M unterstützen DC- und AC-seitig große Kabelquerschnitte. Ihr Vorteil: weniger Leitungsverluste, weniger Unterverteilung. Sie können wie gehabt Kabel aus Kupfer verlegen – oder zum günstigeren Aluminium greifen.

AC-seitig haben Sie auch beim blueplanet 50.0 TL3 XL die Wahl der Kabel. Auf der DC-Seite erleichtern Ihnen Sunclix-Steckverbinder die Installation.

Durch die kompakte Bauweise können Sie den Wechselrichter einfach transportieren und bequem auf- und abhängen – auch am Modulgestell. Das Gehäuse aus beständigem Aluminium eignet sich für die Installation im Außenbereich.

Mit einem Leistungsderating, welches erst ab +50 °C beginnt, ist der Wechselrichter bestens geeignet für den Einsatz in sehr heißen Regionen.

OD+: der ideale Wechselrichter für küstennahe Regionen

In der Modellvariante OD+ sind Wechselrichter von KACO new energy dauerhaft widerstandsfähig gegen Korrosion durch salzhaltige Luft. Ist normalerweise ein Mindestabstand zum Meer von 2000 Metern einzuhalten, können Sie OD+ Wechselrichter nur 500 Meter von der Küste entfernt installieren.

Die Prüfung der Geräte richtet sich nach der Norm IEC 60068-2-52:1996, Environmental testing - Part 2: Tests - Test Kb: Salt mist, cyclic (sodium chloride solution).

Folgende Wechselrichter sind ohne Auffälligkeiten getestet und in einer OD+ Variante erhältlich: blueplanet 15.0 TL3 und 20.0 TL3, blueplanet 50.0 TL3, blueplanet 125 TL3.

Vorteile

Effizient

  • Kompakt und leicht für Wandaufhängung
  • Weiter MPP-Bereich für längere Strings
  • Wechselrichter-Überbelegung um bis zu 40 % möglich

Wirtschaftlich

  • Kostensparende AC- und DC-Eingangskonfigurationen
  • Große Kabelquerschnitte möglich für Kupfer- und Aluminiumkabel
  • Kostengünstiger NA-Schutz in Verbindung mit Powador-protect

Flexibel

  • IP65-Aluminiumgehäuse für den Außenbereich
  • Eingangsspannung bis 1.100 V für Flexibilität und Sicherheit beim DC-Design
  • Cos phi 0,3 ind. bis 0,3 kap. einstellbar für besondere Blindleistungsanforderungen