Messen

Solar & Storage Live 2018

2018/10/16.-18.

The NEC
Birmingham, UK
Stand F20

AIREC Week 2018

2018/10/22.-25.

Hilton Hotel
Buenos Aires, Argentinien

Weltweiter Verkaufsstart des blueplanet 125 TL3. - Neuer Wechselrichter von KACO new energy für Utility-Scale-Projekte.

Neckarsulm, 19. September 2018 – Der blueplanet 125 TL3 ist ein String-Wechselrichter für große Solarkraftwerke und höchste technologische Ansprüche. In besonderem Maße erfüllt der Wechselrichter die klimatischen Bedingungen in sehr heißen und meeresnahen Regionen. Noch in diesem Jahr startet KACO new energy den internationalen Verkauf seines neuen Wechselrichter-Flagschiffs. Auf der Solar Power International ist der blueplanet 125 TL3 am Stand 1764 zu sehen.

Zuverlässig und leistungsstark für große Solarparks in jedem Klima: der blueplanet 125 TL3. Bild anklicken für Druckversion.

Der blueplanet 125 TL3 von KACO new energy steht in den Startlöchern: Im Rahmen der Markteinführung wird der Wechselrichter ab November 2018 auf allen wichtigen globalen Märkten verfügbar sein. Das Gerät ist der erste Wechselrichter des Neckarsulmer Photovoltaik-Spezialisten, der dem stärker werdenden Ruf nach 1500-Volt-Technologie in Solarparks folgt. Er ist auch der erste Wechselrichter überhaupt, der konsequent auf Halbleiter aus Siliziumkarbid (SiC) setzt.

Durch den Einsatz der SiC-Technologie bringt der String-Wechselrichter bei einer AC-Nennleistung von 125 kVA weniger als 80 Kilogramm Gewicht auf die Waage: Eine hohe Leistungsdichte, zumal sich der blueplanet 125 TL3 um das 1,5-fache der AC-Leistung überbelegen lässt. Die Effizienz unterstreichen die maximale Leistung von 137,5 kVA, der Wirkungsgrad von 99 Prozent sowie der weite MPP-Bereich von 875 bis 1300 Volt.

Neueste Technologie für wirtschaftliche Solarkraftwerke

Mit diesen Kennzahlen empfiehlt sich der blueplanet 125 TL3 für große Solarparks im Kraftwerksmaßstab, deren Erbauer sich eine hohe Wirtschaftlichkeit dank neuester Technologie und dezentraler Auslegung sichern wollen. Investoren und EPC-Unternehmen, die die Systemtechnik auf der gesamten Wechselstromseite aus einer Hand bevorzugen, bietet KACO new energy schlüsselfertige Lösungen an – auch und gerade für Installationen unter erschwerten klimatischen Bedingungen.

Der Wechselrichter für jedes Wetter

Der blueplanet 125 TL3 trotzt Hitze und Kälte in einem breiten Temperaturbereich von -25 bis +60 °C – und ist der einzige Wechselrichter, bei dem ein Leistungsderating erst spät ab 55 °C einsetzt. Er lässt sich außerdem küstennah installieren und ist dafür in der Variante OD+ gegen Salzkorrosion vorbereitet. Gegen andere Umwelteinflüsse ist der blueplanet 125 TL3 mit einem hohen Schutz gemäß IP66 und Nema 4X ausgestattet.

Der Anschlussbereich ist Installateurs-freundlich gestaltet und kritische Bauteile sind zu Wartungszwecken leicht zugänglich; als Stichwort sei hier der werkzeuglose Ausbau der Lüfter genannt. Die Lüfter sind zentrales Element des aktiven Kühlungssystems, das mit Blick auf eine lange Lebensdauer die Kernkomponenten des Wechselrichters schützt.

Auf der Solar Power International präsentiert KACO new energy den blueplanet 125 TL3 am Stand 1764: Nordamerikas größtes Messe- und Konferenz-Event der Solarbranche findet vom 24. bis 27. September 2018 in Anaheim (Kalifornien) statt.

Über KACO new energy:
KACO new energy ist weltweit einer der größten Hersteller von Wechselrichtern zur Netzeinspeisung von Solarstrom. Die Produktpalette umfasst ein lückenloses Leistungsspektrum für Anlagen vom Einfamilienhaus bis hin zu Megawatt-Solarparks. Seit 1999 hat das Neckarsulmer Unternehmen Wechselrichter mit einer kumulierten Leistung von mehr als 12 Gigawatt ausgeliefert. KACO new energy hat als erstes Unternehmen der Photovoltaikbranche seine Wechselrichter CO2-neutral produziert. Über netzgekoppelte Solar-Wechselrichter hinaus reicht die Angebotsbreite von Lösungen für Eigenverbrauch und Energiespeicher, über Zubehör für das Netzmanagement, bis zu Dienstleistungen für Projekte im Kraftwerksmaßstab. 2014 feierte das Unternehmen, das bis heute in Familienbesitz ist, den 100. Geburtstag der ursprünglichen Mutterfirma, die schon Ende der 1930er Jahre zu den ersten Herstellern von Wechselrichtern gehörte. Mehr unter www.kaco-newenergy.com 



Ansprechpartner

Kornelia Lauser

Director Global Marketing & Power Plant Solutions

KACO new energy GmbH

Carl-Zeiss-Str. 1

74172 Neckarsulm

Germany

+49 7132 3818-0

+49 7132 3818-703

pr(at)kaco-newenergy.de