Messen

4. Solarbranchentag Baden-Württemberg

2017/11/20

Hospitalhof
Stuttgart, Germany

BGS Solar Summit

2017/11/20 - 2017/11/21

Sheraton Tunis Hotel
Tunis, Tunesia

Intersolar Summit Iran

2017/11/21

Parsian Esteghlal International Hotel
Tehran, Iran

Intersolar India

2017/12/05/ - 2017/12/07

Stand 1026
Bombay Exibition Centre (BEC)
Mumbai, India

Sonnenenergie gegen Armut. – KACO new energy unterstützt die türkische TIDER-Stiftung mit Spenden aus dem Verkauf von Wechselrichtern.

Neckarsulm/Istanbul, 26. Juni 2017 – KACO new energy liefert Wechselrichter an Eko Renewable Energy Inc. für einen 8 Megawatt Solarpark in Aydin. Einen Teil des Gewinns spendet der deutsche Hersteller an die TIDER-Stiftung, die sich für die Deckung der Grundbedürfnisse in Armut lebender Menschen einsetzt.

EkoRE-Vorstandschef Serhan Süzer und Nedret Ünlü, Country Manager Turkey, während der Vertragsunterzeichnung.

Der deutsche Wechselrichterhersteller KACO new energy und das türkische EPC-Unternehmen Eko Renewable Energy Inc. (EkoRE) haben sich auf einen Kooperationsvertrag geeinigt. Am Anfang der langfristig angelegten Zusammenarbeit steht ein 8-Megawatt-Solarpark in Aydin im Südwesten der Türkei, für den das Neckarsulmer Unternehmen die Wechselrichter liefert.

Im Rahmen der Verhandlungen mit EkoRE-Vorstandschef Serhan Süzer wurde KACO new energy Country Manager Nedret Ünlü auf TIDER (Temel İhtiyaç Derneği) aufmerksam. Die Stiftung wird von EkoRE gefördert und hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen unter der Armutsgrenze zu versorgen und ihnen Arbeitsstellen zu vermitteln. KACO new energy hat sich dazu entschlossen, TIDER ebenfalls zu unterstützen: pro Wechselrichter, den KACO new energy im Rahmen der Vereinbarung für den Solarpark in Aydin liefert, erhält TIDER eine Spende. Darüber hinaus möchte KACO new energy auch in Zukunft als Sponsor für TIDER aktiv sein.


Über Eko Renewable Energy Inc. (EkoRE):

Eko Renewable Energy Inc. (EkoRE) ist eines der führenden Unternehmen der Türkei im Bereich der erneuerbaren Energien. Es bietet mit seinen EPC-Dienstleistungen innovative und sichere Lösungen. EkoRE produziert schlüsselfertige Systeme von kleinen Haussystemen bis hin zu großen Solarkraftwerken. Das Unternehmen verfügt über Fachkenntnisse in Projektverwaltung, Finanzierung, Ingenieurwesen, Beschaffung und Bau. Mit der kundenorientierten Arbeitsweise und dem erfahrenen Team, ist es das Ziel von EkoRE, als Maßstab für Qualität im Bereich regenerativer Energien zu gelten.
Mehr unter www.eko.re 

Über TIDER:

Die Organisation hat das Ziel, Menschen unter der Armutsgrenze zu versorgen und ihnen Arbeitsstellen zu beschaffen. Hierdurch soll der Armut in der Türkei entgegengewirkt werden. Der erste Markt, der hilfsbedürftige Menschen auf diese Art und Weise in der Türkei unterstützt und ihnen als Anlaufstelle dient, wurde im Jahre 2015 in Istanbul-Maltepe eröffnet. Über diesen „Fördermarkt“ wurden bis zum heutigen Tage fast 5.000 Familien mit Lebensmitteln, Reinigungsprodukten und Kleidung versorgt. Im Umfang des Projekts hat die Stiftung zudem mehr als 50 Personen eine neue Arbeitsstelle verschafft. TIDER plant im Jahre 2017 den zweiten Markt in Bağcılar-Esenler zu eröffnen.

Über KACO new energy:

KACO new energy ist weltweit einer der größten Hersteller von Wechselrichtern zur Netzeinspeisung von Solarstrom. Die Produktpalette umfasst ein lückenloses Leistungsspektrum für Anlagen vom Einfamilienhaus bis hin zu Megawatt-Solarparks. Seit 1999 hat das Neckarsulmer Unternehmen Wechselrichter mit einer kumulierten Leistung von neun Gigawatt ausgeliefert. KACO new energy hat als erstes Unternehmen der Photovoltaikbranche seine Wechselrichter CO2-neutral produziert. Über netz- und batteriegekoppelte Solar-Wechselrichter hinaus reicht die technologische Bandbreite von Wechselrichtern für Blockheizkraftwerke und Konzentrator-Module bis zu Energiespeichersystemen für Solaranlagen. 2014 feierte das Unternehmen den 100. Geburtstag der ursprünglichen Mutterfirma, die schon Ende der 1930er Jahre zu den ersten Herstellern von Wechselrichtern gehörte. Mehr unter www.kaco-newenergy.com 

 



Ansprechpartner

Kornelia Lauser

Director Global Marketing & Power Plant Solutions

KACO new energy GmbH

Carl-Zeiss-Str. 1

74172 Neckarsulm

Germany

+49 7132 3818-0

+49 7132 3818-703

pr(at)kaco-newenergy.de