Effiziente Planung. Stabile Performance. Starker Support.

Sie kennen das: Mehr denn je gilt es beim Neubau von PV-Kraftwerken, Installationsaufwand, stabile Performance und Kosten optimal auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen. KACO new energy löst diese Gleichung mit seinen dezentralen All-in-one Paketen, die sich um den blueplanet 50.0 TL3 INT drehen.

Mit diesem Wechselrichter planen und führen Sie Ihr nächstes Projekt zu optimierten Gesamtbetriebskosten. Sämtliche seiner Eigenschaften übersetzen sich direkt in Kundennutzen; preistreibende Sonderfeatures sind bewusst ausgespart; umfangreiche Dienstleistungen runden das Angebot ab.

All-in-one Lösungen.

Die perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten stehen für schlanke Planung, höchste Verfügbarkeit und niedrige Wartungskosten von Solarparks ab 1 Megawatt. Die Pakete bestehen aus dem blueplanet 50.0 TL3 INT, den AC- und DC-Combinern sowie der Trafokompaktstation mit effizientem und verlustarmem Transformator, Schaltanlagen und Niederspannungsverteilung. Bei Bedarf erhalten Sie von uns auch individuelle Angebote für Monitoring und Parkregelung.

Sind für Ihr Solarkraftwerk Netz- und Anlagenschutz oder ferngesteuerte Leistungsregelung gemäß Niederspannungsrichtlinie gefordert? KACO new energy bietet hier mit blueplanet 50.0 TL3 INT und Powador-protect eine einmalig günstige Kombilösung. Der Wechselrichter ist ab Werk mit Kuppelschaltern ausgestattet, die der Powador-protect ansteuert – Sie sparen sich die Kosten für Anschaffung, Montage und Betrieb externer Kuppelschalter.

360 Grad Support.

Wir stehen Ihnen von Anfang an in jeder Projektphase zur Seite. Sprechen Sie mit uns über:

Wirtschaftlichkeit rauf, Kosten runter.

Der blueplanet 50.0 TL3 INT ist ausgerichtet auf höchste technische und ökonomische Effizienz:

  • Spitzenwirkungsgrad von 98,5 % für höchste Erträge
  • Eingangsspannung bis 1.100 V für Flexibilität und Sicherheit beim DC-Design
  • Geringes Gewicht (71 kg) und kompaktes, wandhängendes Design für einfache Installation
  • Aluminiumgehäuse und Schutzart IP65 für den Außenbereich
  • Große Kabelquerschnitte möglich für Kupfer- und Aluminiumkabel
  • Cos phi 0,3 ind. bis 0,3 kap. einstellbar für besondere Blindleistungsanforderungen
  • Datenlogger mit Webserver zur Überwachung, USB-Schnittstelle für Updates, Grafik-Display zur Bedienung

Darüber hinaus kommt Ihnen der Wechselrichter in drei Versionen entgegen, die sich gezielt an Ihre jeweilige Kostenstrategie richten:

  • Die Basic-Version bietet alles Wesentliche, wenn Sie Strangsammler und Überspannungsschutz extern verbauen müssen. Sie zahlen nichts doppelt.
  • Die M-Version setzen Sie bei externen Strangsammlern ein, die DC- und AC-seitigen Kombi-Ableiter sind als komfortable Plug-and-Play Lösung vorbereitet.
  • Die XL-Version beinhaltet 10 Strangabsicherungen, den DC-Kombi-Ableiter Typ 1 und 2 und den Plug-and-Play AC-Kombi-Ableiter.


Der DC-Trennschalter ist in allen Versionen vorinstalliert. Bei der XL-Version fällt zudem die DC-Verkabelung dank Sunclix-Steckverbinder von Phoenix Contact besonders leicht.

Weitere Informationen

> Broschüre herunterladen, inkl. technischer Beschreibung einer 2,0 MVA Lösung

 

> Zur Produktseite blueplanet 50.0 TL3 INT

 

> Zur Produktseite Powador-protect

 

Wie Sie gewerbliche PV-Systeme mit dem blueplanet 50.0 TL3 INT auf den Punkt planen:
> Broschüre herunterladen

 

Erfahren Sie mehr über unsere "Operation and Maintenance Services":
> Zum Service Guide

 

 


Kontakt